×

KASSIOPI, DIE STRÄNDE AUF KORFU

KASSIOPI, DIE STRÄNDE AUF KORFU

Auf der griechischen Insel Korfu prägen viele malerische Dörfer das Landschaftsbild. Einige befinden sich im Inselinneren, andere dagegen liegen direkt an der Küste. Kassiopi ist einer dieser Orte, der zwar direkt an der Küste liegt, aber auch einige prächtige Berge in seiner näheren Umgebung zu bieten hat. Gerade das macht die Landschaft und das Umland des Dorfes so einmalig. Da es direkt am Meer liegt, gibt es natürlich auch einige atemberaubende Strände. Wenn Sie nicht gerade Sehenswürdigkeiten besichtigen oder in einem der traditionellen Restaurants essen, sollten Sie sich auf jeden Fall die Zeit nehmen, einen dieser Strände zu besuchen, von denen viele einen traumhaften weißen Sand haben. Nachfolgend eine Übersicht über die Strände, für die es sich lohnt, ein bisschen Zeit einplanen:

Strand Kalamionas
Kalamionas ist wohl einer der schönsten und deshalb auch einer der meistbesuchten Strände in Kassiopi, wie eigentlich alle Strände auf Korfu. Natürlich hat jeder Besucher der Insel seine eigene Meinung, aber dennoch sind sich alle in einem Punkt einig, nämlich dass Kalamionas einer der besten Strände überhaupt ist. Er ist sehr sauber, das Wasser ist kristallklar und er hat einen weißen Sand. Der Strand ist aber teilweise auch mit vielen kleinen Kieselsteinen bedeckt, so dass es sehr empfehlenswert ist, Badeschuhe mitzubringen. Ein ruhiger Strand zum Entspannen, der bei vielen Leuten sehr beliebt ist, da er sich ganz hervorragend zum Schwimmen und Tauchen sowie auch zum Sonnenbaden eignet. Der Strand Kalamionas ist auch ganz in der Nähe von einigen Hotels, Restaurants und Tavernen, so dass dieser Strand für viele Unternehmungen geeignet ist.

Strand Bataria
Wenn Sie auf der Suche nach einem Strand sind, der eine atemberaubende Aussicht auf die albanischen Berge bietet, dann ist der Strand Bataria genau der richtige Ort für Sie. Seine üppige Vegetation, seine glitzernden Kieselsteine und sein kristallklares Wasser machen diesen Strand zu einem „Hot Spot“ für Einheimische und Touristen gleichermaßen. Trotz seiner Beliebtheit kommen aber nur relativ wenige Leute an diesen Strand und das ist wohl auch der Grund, warum der Strand Bataria nach wie vor sehr ruhig ist, da sich die lärmenden Massen lieber von diesem unberührten, ruhigen Paradies fernhalten. Der Strand bietet sogar zwei Reihen von Sonnenliegen für all diejenigen, die ein bisschen mehr Komfort wünschen.

Strand Avlaki
Der Strand Avlaki wurde für seine Sauberkeit und Serviceleistungen mit der blauen Flagge ausgezeichnet und ist ein Strand, den Sie auf keinen Fall auslassen sollten. Aufgrund seiner ruhigen, entspannten Atmosphäre ist er ein idealer Strand für Paare und Familien. Dieser Strand ist auch mit Sonnenliegen ausgestattet und es gibt einige Tavernen in der Nähe, die köstliche lokale Gerichte servieren. Er ist vor allem für Familien mit kleinen Kindern ideal, da es keine hohen Wellen gibt und der Strand sehr lange flach ins Wasser abfällt. Dieser Strand ist ein Paradies für alle nur denkbaren Wassersportaktivitäten. An diesem Strand können kleine Boote gemietet werden, und für viele ist er der ideale Ausgangspunkt, um von dort aus zu segeln oder Kanu zu fahren.

Strand Pipitos
Auch wenn man ein bisschen klettern muss, um zu diesem Strand zu gelangen, ist Pipitos nach wie vor einer der beliebtesten Strände von Kassiopi. Viele abenteuerlustige Reisende lieben die Felswände rund um diesen Strand, die nur darauf warten, bestiegen zu werden. Natürlich gibt es auch für diejenigen, die sich von den Felsen lieber fernhalten möchten, immer genügend Platz an diesem Strand, um den Blick auf das Meer zu genießen, während Sie auf dem weißen Sand liegen. Dieser Strand bietet nämlich viele atemberaubende Aussichten!

Wenn Sie also schon Ihren Urlaub in Kassiopi auf der Insel Korfu verbringen, möchten Sie ganz sicher auch diese Strände besuchen!

Author

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*